Über Advokultur

Unter dem Namen Advokultur Marktstrasse  finden regelmäßig Vorträge, Lesungen, Workshops oder auch Aus­stel­lun­gen in der Marktstrasse 1 in Mölln statt.  Advokultur ist die Symbiose aus Advokatur und Kultur oder einfach gesagt: Kultur in der Anwaltskanzlei.

Bisherige Veranstaltungen
u.a.


„Literatur für den Sommerurlaub“
Aktuelles vom Büchermarkt
mit Hans-Ulrich Neitzel, Deutsche Auslandsgesellschaft e.V., Lübeck

„Ein Nein ist eine Aufforderung zum Tanz"
Wie Sie Einwände, Widerstände und Attacken nutzen und nicht fürchten!
mit Johanna Busmann, busmann training ® , Hamburg
www.anwalts-coach.de.de

„Hanna und Sebastian"
Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte in Briefen, Mails und SMS
Lesung mit Thomas Klugkist, Berlin
Hanna und Sebastian auf Facebook

„Der Schatten und der Esel"
Eine haarsträubende Geschichte voller Humor, Lebensweisheit, Hoffnung, Toleranz
Lesung mit Detlef Romey, Mölln
Detlef Romey im Internet

Wegen des begrenzten Platzangebotes wird immer nur einer „kleiner Kreis“ von ca. 25 Personen eingeladen. So ist der direkte Kontakt zwischen Referenten und Publikum gewährleistet.

Im Anschluss an den offiziellen Teil gibt einen Gedankenaustausch mit gegenseitigem Kennenlernen und kleinem Umtrunk, neudeutsch: Networking ist angesagt. Sollten Sie Interesse an einer Einladung haben, so schreiben Sie mir per Kontaktformular.